Inhalte der Ausbildung zum:r Gästeführer:in Elbland

©S.Vogel
©S.Vogel

Die Gästeführerausbildung Elbland setzt sich aus 4 Blöcken A-D zusammen, wie folgt:

A: Allgemeines Sachwissen zur Region

B: Gäste professionell führen

C: Touristisch regionalspezifisches Fachwissen

D: Produktschulungen vor Ort (zusätzlich & freiwillig)

 

Im Weiteren finden Sie die einzelnen Seminare der Ausbildungsblöcke näher erläutert.

 


 

 

Seminar-Details:

 

Anzahl Veranstaltungen: 2

Gebühr: 54,00 €

 

Dozent: Matthias Prasse

Ort: VHS, Annenstraße 10, Dresden

 

Termine:

Do, 02.06.2022, 17:30-20 Uhr

Do, 16.06.2022, 17:30-20 Uhr

 

Block A: Allgemeines Sachwissen zur Region

Kulturregion und Geschichtslandschaft: das Elbland zwischen Dresden und Torgau

Wer in den Ortschaften und Städten, zu den Schlössern, Burgen und Kirchen der Region zwischen Dresden und Torgau führt, kennt dutzende Geschichten und hunderte Details. Doch wo genau liegt die Region zwischen Dresden und Torgau im kulturellen Gedächtnis? Geht uns die Reformation wirklich noch etwas an? Wie viel Heimat liegt an der Mittelelbe? Haben wir die Vorliebe für Arbeitergeschichten (vor 1989) durch die für Adelsgeschichten einfach ersetzt? Und was bedeutet es denn wirklich, dass Sachsen mitten in Deutschland liegt? Schließlich: wo sind die blinden Flecken unseres Bildes von der Vergangenheit, die erst durch unsere Wahrnehmung zur Geschichtslandschaft wird. Im Rahmen dieses Seminars wird versucht, im Dialog solche grundlegenden Überlegungen anzustellen und zu erörtern, wie man möglichst aufklärt und kritisch über Geschichte und Kultur unseres Landes nachdenkt - und dies dann anderen vermitteln kann. Zuvor stehen zentrale Aspekte der Landes- und Kulturgeschichte im Fokus.



Seminar-Details:

 

Anzahl Veranstaltungen: 1

Gebühr: 20,00 €

 

Dozent: L. Zwanzig

Ort: VHS, Annenstraße 10, Dresden

 

Termin:

Mi, 15.06.2022, 17-18:30 Uhr

 

 

Block A: Allgemeines Sachwissen zur Region

Geografische und ökologische Grundlagen

Im Mittelpunkt dieses Kurses steht die Kultur-, Landschafts-, Nutzungs- und Siedlungsgeschichte Sachsens, mit Bezug zur Elbland-Region mit ihrem Natur- und Kulturraum. Neben theoretischen Inhalten erhalten Sie viele Anregungen für Ihre Führungen und umweltpädagogische Arbeit, für Naturerlebnisse und die aktive Freizeitgestaltung der Gäste.




 

Seminar-Details:

 

Anzahl Veranstaltungen: 1

Gebühr: 54,00 €

 

Dozent: Matthias Prasse

Ort: VHS, Annenstraße 10, Dresden

 

Termin:

Fr, 17.06.2022, 14-18:45 Uhr

 

Block B: Gäste professionell führen

Rechtsgrundlagen & unternehmerische Kenntnisse

Als Gästeführerin und Gästeführer sind nicht nur Fachwissen und die Vermittlung dessen ausschlaggebend, sondern ebenso die Beachtung der Rahmenbedingungen und unternehmerische Grundkenntnisse erforderlich.

Im Rahmen dieses Seminars erhalten Sie daher eine Einführung in folgende Themen:

  • Rechte und Pflichten
  • Absicherung und Abgaben
  • Buchführung, Steuern, Preisgestaltung



 

Seminar-Details:

 

Anzahl Veranstaltungen: 2

Gebühr: 108,00 €

 

Dozent: Matthias Prasse

Ort: VHS, Annenstraße 10, Dresden

 

Termine:

Fr, 24.06.2022, 14-18:45 Uhr

Sa, 25.06.2022, 09:30-14:30 Uhr

 

 

 

Block B: Gäste professionell führen

Verkauf, Marketing und Service

Um Kunden für seine Angebote zu gewinnen, muss man seine Produkte verkaufen - auch oder gerade als Gästeführerin und Gästeführer. Ein paar grundlegende Basics werden im Rahmen dieses Seminars vermittelt. Neben dem Selbstmarketing werden dabei die Rolle von Gast, Gästeführerin und Gästeführer sowie Tourist-Information betrachtet. Ferner wird die Bedeutung von Qualitätsmanagement von Gästeführungen thematisiert.

 

 



 

 

Seminar-Details:

 

Anzahl Veranstaltungen: 2

Gebühr: 88,00 €

 

Dozent: Dr. Ulrike Kohl

Ort: VHS, Annenstraße 10, Dresden

 

Termine:

Fr, 10.06.2022, 16-19:30 Uhr

Sa, 11.06.2022, 09:30-14:30 Uhr

 

TN-Begrenzung: max. 12 Personen

Block B: Gäste professionell führen

Rolle des Gästeführers und Stellschrauben einer guten Führung (Methodik/Didaktik/Kommunikation)

  • Umgangsformen und Unvoreingenommenheit / No Goes
  • Umgang mit Gruppen / Gruppendynamik
  • Umgang mit herausfordernden Situationen: Krisen- und Konfliktbewältigung / Stressmanagement - mental gelassen bleiben
  • Zeitmanagement
  • Auswahl, Strukturierung und Verknüpfung von Informationen
  • Formen und Methoden der Wissensvermittlung / Einsatz von Anschauungsmaterial
  • Anpassung an Anforderungen des Publikums und an Umgebungsbedingungen
  • Aufbau und Dramaturgie einer Führung
  • Kommunikatives Handwerkszeug: Selbstmitteilung-Abgrenzung-Emphatie-Fragen
  • Vorbereitung der Übungsführung in Dresden



  Seminar-Details:

 

Anzahl Veranstaltungen: 2

Gebühr: 88,00 €

 

Dozent: Janine Kmitta

Ort: online

 

Termine:

Sa, 18.06.2022, 09:30-14 Uhr

So, 19.06.2022, 09:30-14 Uhr

 

TN-Begrenzung: max. 12 Personen

 

 

Block B: Gäste professionell führen

Sprechtraining / Körpersprache / Rhetorik 

  • Körpersprache (Augenkontakt, Gestik, Mimik, Körperhaltung) + persönliches Erscheinungsbild
  • Stimmeinsatz, Aussprache, Atemtechnik, Stil und Wortschatz/Dialekt
  • Rhetorik / Storytelling

 



  Seminar-Details:

 

Anzahl Veranstaltungen: 2

Gebühr: 88,00 €

 

Dozent: Dr. Ulrike Kohl

Ort: VHS, Annenstraße 10, Dresden

 

Termine:

 Fr, 01.07.2022, 14-18:15 Uhr

Sa, 02.07.2022, 09:30-14 Uhr

 

TN-Begrenzung: max. 12 Personen

 

 

 

Block B: Gäste professionell führen

Übungsführungen 

  • Demonstration einer Führung der Teilnehmer
  • Feedback der Dozenten und Teilnehmer



  Seminar-Details:

 

Anzahl Veranstaltungen: 1

Gebühr: kostenfrei

 

Referenten: Conny Petrat (TVED), Antje Pohl (TVED)

Ort: Online im Zoom-Besprechungsraum

 

Termin:

 Di, 07.06.2022, 17-18:30 Uhr

 

Block C: Touristisch regionalspezifisches Fachwissen

Allgemeine touristische Infrastruktur 

  • Kurzvorstellung der Region Dresden Elbland (Tourismusverband, Unterkunftsangebot, u.ä.)
  • Kurzvorstellung der Tourist-Informationen und des Führungsangebotes



  Seminar-Details:

 

Anzahl Veranstaltungen: 1

Gebühr: kostenfrei

 

Referent: Claudia Rimek-Isaak (TVED) 

Ort: Online-Besprechungsraum

 

Termin:

Mi, 22.06.2022, 17-18:30 Uhr

 

 

Block C: Touristisch regionalspezifisches Fachwissen

Wandern im Elbland

  • Vorstellung bzw. Einführung zum "Sächsischen Weinwanderweg" & Audioguide
  • Kurzvorstellung der "Wanderlieblinge Dresden Elbland"



  Seminar-Details:

 

Anzahl Veranstaltungen: 1

Gebühr: kostenfrei

 

Referenten: Heike Grunow (Elberadweg),

Conny Petrat (TVED) 

Ort: Online-Besprechungsraum

 

Termin:

Do, 23.06.2022, 17-18:30 Uhr

 

 

Block C: Touristisch regionalspezifisches Fachwissen

Radfahren im Elbland & sonstige Natur&Aktiv-Highlights der Region

  • Vorstellung des Elbe-Radwegs
  • Kurzvorstellung weiterer wichtige Rad-Routen in der Region sowie der Rad-Infrastruktur
  • Naturhighlights, Tierparks, Wassersport, etc.



  Seminar-Details:

 

Anzahl Veranstaltungen: 1

Gebühr: kostenfrei

 

Referenten: Hr. Andert (Hoflößnitz), Sabrina Papperitz (Sächsische Weinprinzessin 2021/22)

Ort: Online-Besprechungsraum

 

Termin:

Mi, 08.06.2022, 17-18:30 Uhr

 

 

Block C: Touristisch regionalspezifisches Fachwissen

Weinkultur im Elbland

  • der Weinbau in der Region, Geschichte, Entstehung, Bedeutung für den Tourismus
  • Kurzvorstellung der "Sächsischen Weinstraße" mit wichtigen Weingütern der Region



  Seminar-Details:

 

Anzahl Veranstaltungen: 1

Gebühr: kostenfrei

 

Referenten: Conny Petrat (TVED), Antje Pohl (TVED)

Ort: Online-Besprechungsraum

 

Termin:

Mo, 11.07.2022, 17-18:30 Uhr

 

 

Block C: Touristisch regionalspezifisches Fachwissen

Kulinarische Erlebnisse & Veranstaltungshöhepunkte im Elbland

  • Überblick - Typisches aus der Region inkl. Kurzvorstellung 2 lokaler Anbieter mit Erlebnis-Charakter
  • kulinarische Stadtrundgänge u.ä.
  • die wichtigsten Feste und Events der Region



  Seminar-Details:

 

Anzahl Veranstaltungen: 1

Gebühr: kostenfrei

 

Referenten: Cornelia Ernst (Landesbühnen Sachsen), Kathrin Kretzschmar (Haus Meissen), Käthe-Kollwitz-Haus

Ort: Online-Besprechungsraum

 

Termin:

Mi, 06.07.2022, 17-18:30 Uhr

 

Block C: Touristisch regionalspezifisches Fachwissen

Kunst und Kultur im Elbland

  • Überblick der Museen & Sammlungen, inkl. Kurzvorstellungen der wichtigsten Museen der Region
  • Überblick der Bühnen, Theater & Veranstaltungshäuser, inkl. Kurzvorstellung der Landesbühnen Sachsen
  • Portrait der Erlebniswelt Haus Meissen



  Seminar-Details:

 

Anzahl Veranstaltungen: 1

Gebühr: kostenfrei

 

Referenten: Dr. Andre Thieme (Schlösserland Sachsen)

Ort: Online-Besprechungsraum

 

Termin:

 Mo, 04.07.2022, 17-18:30 Uhr

Block C: Touristisch regionalspezifisches Fachwissen

Schlösser & Gärten im Elbland

  • Vorstellung vom Schlösserland Sachsen, inkl. Kurzvorstellungen von ausgewählten Schlössern und Gärten



  Seminar-Details:

 

Anzahl Veranstaltungen: 1

Gebühr: kostenfrei

 

Referent: Dominik Puschmann (Sachsenträume)

Ort: Online-Besprechungsraum

 

Termin:

Do, 30.06.2022, 17-17:30 Uhr

 

 

 

Block C: Touristisch regionalspezifisches Fachwissen

Exkurs: Reiseveranstalter - Anforderungen an den modernen Gästeführer

  • Anforderungen an Reiseführer, was erwarten regionale Reiseveranstalter von lokalen Gästeführern



  Details:

 

Gebühr: größtenteils kostenlos, teilweise geringer SZ-Beitrag

 

Ort: verschiedene

 

Termin:

6Termine

 

Block D: Produktschulungen vor Ort

Stadtführungen, Museumsbesuche & Besuche sonstiger Sehenswürdigkeiten der Region

 

zusätzlich & freiwillig



                   Seminar-Details:

 

Anzahl Veranstaltungen: 1

Gebühr: kostenfrei

 

Referent: Alexandra Striebeck (VVO), Anke Bär (Weiße Flotte Sachsen GmbH), Kati Schmidt (Sächsische Dampfeisenbahnengesellschaft)

Ort: Online-Besprechungsraum

 

Termin:

                      Di, 05.07.2022, 17-18:30 Uhr

 

Block C: Touristisch regionalspezifisches Fachwissen

Verkehr im Elbland & Sonderverkehrsmittel

  • Verkehr in der Region
  • Kurzvorstellung der Dampfschifffahrt und deren Bedeutung für die Region
  • Kurzvorstellung der Schmalspurbahnen und deren Bedeutung für die Regio